Jason X

Anzeige

Jason goes to Space …

… wäre wohl ein ebenso passender Titel gewesen, wenn man den Vorgänger rezipiert hätte. Aber naja, man kann nicht alles haben.

Irgendwie spaltet Jason X die gesamte Fangemeinde. Die Einen finden ihn wirklich gut und die Anderen finden ihn einfach nur Schei … . Ich persönlich halte ihn für sehr gelungen und er macht mir immer wieder Spaß. Endlich rennt Jason nicht nur wieder in einem Camp rum, sondern diesmal auf einer Raumstation. Der Streifen nimmt sich durch diese Ausgangssituation auch nicht wirklich ernst und hat hier und da einige schwarzhumorige Momente. Natürlich ist Jason X nicht perfekt und der Jason – Cyborg wirkt teilweise etwas unfreiwillig komisch, aber das stört nicht sehr. Die Darsteller machen alle ihre Sache wirklich gut und sind angenehm zu beobachten in ihrem unverbrauchten Äußeren und Tun.

Jason X schaffte es damals komplett unzensiert nach Deutschland. Dafür bekam er allerdings eine Spio/Jk und landete prompt auf dem Index.

Das hielt Warner aber nicht davon ab noch schnell vor der Indizierung eine VHS Auflage in kleiner Box zu produzieren. Diese konnte man dann ein knappes Vierteljahr in den Müller Drogerie Filialen Deutschlandweit erwerben.

Jasonx_1

Die beiden Auflagen unterscheiden sich nur von ihrer Größe. Man könnte eventuell noch meinen das die kleine Kassette etwas gequetscht wurde. Man kann das auch bei genauerer Betrachtung erkennen.

Jasonx_2_1

Ein wirklich schönes Tape das noch kurz vor dem Ende der VHS seinen Weg in einige Regale gefunden hat. Mittlerweile ist Jason X in der kleinen Box kaum noch zu bekommen.

Jasonx_3

Was hier recht interessant ist das die Rücken bis auf das Warner Logo und die Höhe komplett identisch sind. Da hat es sich der Praktikant wohl sehr leicht gemacht, könnte man zumindest abschließend sagen.

 

 

31CNmkYY6CL

Wenn einem das Ferienlager zu langweilig wird, dann gehts ab ins All. Genauso dachten sich dass wohl auch die Macher des 10. Teils der Kultsaga um Jason. Wer also den Trip nicht verpassen will, kann sich hier die blaue Scheibe holen.

Anzeige

 

 

 

 

 

 

 

01.10.16

Hier gibt es noch mehr vom Glotzgutachter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.